3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

1
 
2

AVS vs.RBS


Ramon Pfranger neuer Nachwuchsverantwortlicher EHC Arosa



Teilen auf facebook


Donnerstag, 08.Februar 2018 - 11:42 - Ramon Pfranger wird auf die kommende Saison hin neuer Leiter Nachwuchs beim EHC Arosa. Der aktuelle Topskorer der 1. Mannschaft übernimmt auf den 1. Mai 2018 das Amt von Herbert Schädler.

Pfranger ist bereits in der laufenden Saison stark in die Nachwuchsarbeit des EHC Arosa involviert. Neben der Mitarbeit in der Hockeyschule leitet er punktuell auch Trainings der Bambini, Piccolo und Mini und betreut sie nach Möglichkeiten an den Matches.

Der gebürtige Thurgauer hat bereits mit 16 Jahren erste Erfahrungen als Trainer sammeln können. Über all die Jahre hat Ramon Pfranger stets Trainer-Weiterbildungskurse abgelegt und arbeitet zur Zeit darauf hin, das A-Diplom zu erwerben.

EHC Arosa-Geschäftsführer Adrian Fetscherin zur Bestimmung von Ramon Pfranger als neuen Nachwuchsverantwortlichen: "Ramon kommt bei den Kindern und Jugendlichen ausserordentlich gut an und löst bei ihnen eine grosse Motivation aus. Als Spieler der 1. Mannschaft strahlt er zusätzlichen Vorbildcharakter aus."

Ramon Pfranger übernimmt neben der gesamten Nachwuchs-Organisation, sofern zeitlich möglich, die Leitung aller Trainings und Coachingarbeiten an den Matches. Zusätzlich arbeitet der 22-jährige auf der Geschäftsstelle mit und ist weiterhin Spieler der 1. Mannschaft.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI