3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

1
 
2

AVS vs.RBS

Bernhard Fechtig (EHC Liwest Black Wings Linz) Reinhard Eisenbauer

99ers leihen sich Fechtig aus Linz, Iberer aus Kader gestrichen



Teilen auf facebook


Donnerstag, 11.Januar 2018 - 10:00 - Die Black Wings aus Linz verleihen einen weiteren ihrer Verteidiger an einen EBEL Mitbewerber. Bernhard Fechtig wird an die Graz 99ers verliehen, die Steirer wiederum trennen sich von Florian Iberer.

Bei den Black Wings aus Linz laufen die Vorbereitungen auf einen neuen Center auf Hochtouren. Die Linzer, bei denen noch heute ein Neuzugang im Sturm präsentiert werden soll, schaffen punktemäßigen Platz für einen neuen Legionär und haben Bernhard Fechtig an die Graz 99ers verliehen. Der gebürtige Vorarlberger war im Jahr 2012 nach Oberösterreich gekommen und hat alle bis auf zwei seiner insgesamt 264 Spiele in der Erste Bank Eishockey Liga für die Black Wings absolviert. Der erst vor wenigen Tagen 25 Jahre alt gewordene Fechtig hat bereits gestern die Reise in die Steiermark angetreten und wird heute das erste Mal bei den 99ers trainieren. "Bernhard hat heuer für Linz sehr gut gespielt und ist uns auch in den 4 Spielen gegen Graz positiv aufgefallen. Er ist ein junger Österreicher, ein ausgezeichneter Eisläufer und kann das Spiel schnell machen", so Doug Mason.

Bei den Linzern ist es nach Gerd Kragl der zweite Österreicher, der verliehen wird. Kragl soll laut letzten Informationen die vereinbarten insgesamt vier Wochen in Villach bleiben können. Sollten die Linzer keine Verletzten in der Abwehr zu beklagen haben, könnte Kragls Leihvertrag sogar noch verlängert werden. Übrigens müssen die Linzer neben Fechtig noch einen Spieler aus dem Kader streichen, um für den neuen Legionärsstürmer punktemäßig Platz zu haben.

Gleichzeitig mit der Verpflichtung von Bernhard Fechtig haben sich die Graz 99ers von Florian Iberer getrennt. Der routinierte Verteidiger ist Anfang Dezember 35 Jahre alt geworden und kam heuer für die Grazer 31 Mal zum Einsatz (3 Tore, 4 Assists). Die Steirer hatten den gebürtigen Grazer im Mai als Neuzugang aus der ECHL kommend vorgestellt. Nun befindet er sich wieder auf Jobsuche.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/kf

hockeyfans.at der letzen 24h

News in Deutsch

» hockeyfans.at auf Deutsch

Diese Woche am meisten gelesen