3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

4
 
4

ZNO vs.G99

3
 
3

KAC vs.RBS

0
 
2

HCI vs.VIC

2
 
3

BWL vs.MZA

1
 
3

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

Simon Olsson freut sich über seinen Treffer ÖEHV

Weltmeister! Schweden beendet Regentschaft Kanadas



Teilen auf facebook


Sonntag, 21.Mai 2017 - 23:46 - Nichts wurde es mit dem dritten Weltmeistertitel in Folge für Kanada! Die Nordamerikaner mussten sich im WM Finale von Köln Schweden mit 1:2 nach Penalty Schießen geschlagen geben und wurden damit von den TreKronor entthront. Es war ein unglaublich intensives Finale auf hohem taktischen und eisläuferischen Niveau, in dem sich beide Teams über 80 Minuten nichts schenkten. Im Penalty Schießen traf dann kein Kanadier, die Schweden triumphierten und Henrik Lundqvist konnte erstmals WM Gold bejubeln.

Kanada - Schweden 1:2 n.P. (0:0, 0:1, 1:0, 0:0, 0:1)
Tore: 0:1 Hedman (40./SH), 1:1 O'Reilly (42./PP), 1:2 Backström (65./entsch. Penalty)
Schüsse: 43:42
Strafen: 10:8 Minuten

Penalty Schießen: Nylander gehalten, MacKinnon gehalten, Backström 0:1, Point gehalten, Ekman-Larsson 0:2, O'Reilly Stange, Landeskog vorbei, Marner gehalten.





Quelle:red/kf